Onkologie Lerchenfeld

Info WLAN-Bereitstellung

Mi, 04. Jan 2023

Leider mussten wir die Bereitstellung von WLAN beenden.

Die Abschaffung des WLAN für Patienten und Besucher unserer Praxis hat ihren Ursprung in einer Richtlinie der Kassenärztlichen Bundesvereinigung. Diese hat aufgrund von Anforderungen der Bundesregierung eine Richtlinie für die IT-Sicherheit erstellt, in der sowohl Stand der Technik, als auch technisch-organisatorische Maßnahmen im Sinne von Artikel 32 Datenschutz-Grundverordnung standardisiert werden. Diese Richtlinie dient dem Zweck, die Handhabung der Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung im Zusammenhang mit der elektronischen Datenverarbeitung für die vertragsärztliche Praxis zu vereinheitlichen. Die Richtlinie adressiert die Schutzziele Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der IT-Systeme, legt technische Anforderungen fest und gibt Maßnahmen vor.

Die Gestaltung eines entsprechenden WLAN ist mit Kosten verbunden, die durch die Bundesregierung weder teilweise übernommen, noch gefördert werden. Aus diesem Grunde besteht für unsere Praxis nicht die Möglichkeit, weiterhin WLAN anzubieten.  

Wir bedauern dies und hoffen auf Ihr Verständnis.